Das Schützenfest

Im Sauerland ist das Schützenfest in jedem Dorf einer der Höhepunkte des Jahres. Sie finden in den Monaten Mai bis September statt. Das Fest ist gekennzeichnet durch eine Parade durch das Dorf. Bevor dies geschieht, wird der beste männliche Schütze gewählt, indem er auf einen hölzernen Vogel schießt. Derjenige, der das letzte Holzstück vom Vogel schießt, ist der neue Schützenkönig. Im Sauerland will jeder Mann einmal in seinem Leben Schützenkönig sein. Jedes Dorf hat seine eigene Schützenhalle, Schützenverein und sein eigenes Schützenfest. Während des Schützenfestes und der Parade wird der Schützenkönig geehrt. Die Frauen tragen schöne Kleider und die Männer tragen traditionelle Uniformen. Das Fest dauert bis in die nächtlichen Stunden und es wird reichlich Bier getrunken. Im Sauerland hat das Schützenfest einen besonderen Stellenwert. Dieses Fest muss man einfach mal selbst erleben.

Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal