Kahler Asten

Wenn man nach Winterberg geht, sollte man den zweithöchsten Berg und den berühmtesten Berg des Sauerlands besucht haben. Das ist der Kahle Asten mit einer Höhe von 841 m. Der Berg kann mit dem Auto erreicht werden und es gibt ausreichend Parkplätze. Auf dem Berg befindet sich ein Hotel mit Restaurant, eine Wetterstation, ein kleines Naturmuseum und einen 20 m hohen Aussichtsturm. Für € 1, - können Sie den Turm besteigen. Über eine schmale Wendeltreppe mit 60 Stufen erreichen Sie die Spitze des Turms. Von oben haben Sie eine schöne Aussicht auf den Berg und können Sie die Umgebung mit seiner wunderschönen Aussicht geniessen. Im Turm gibt es Ferngläser mit Münzeinworf. Die Öffnungszeiten des Turms sind von 9.00 bis 18.00 Uhr im Frühjahr, Sommer und Herbst. Öffnungszeiten in den Monaten November, Dezember und Januar: 11.00 bis 16.00 Uhr.


Der Fluss der Lennne entspringt am Kahler Asten. Hoch gelegen auf dem Berg finden Sie die Quelle.  Beim Fluss gibt es Gelegenheit zum Sitzen und die Ruhe und  Natur zu geniessen. Im Winter ist der Kahle Asten ein beliebter Ort, denn rund um gibt es viele Wintersportmöglichkeiten. Der Topf vom Kahler Asten ist auch laufend zu erreichen. Der berühmte Wanderweg Rothaarsteig führt via Winterberg über den Kahler Asten. Gesamtlänge vom Zentrum von Winterberg bis zum Topf des Berges beträgt ca. 10 km.

.

Sicher zahlen mit:
iDEAL Mastercard Visa Paypal